Fotografin Annette Kuhls
Fotografin Annette Kuhls

Jens-Peter Wedlich

 

Gründer und Inhaber von Schüttgut.


Jahrgang 1966. Gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann aus den Bereichen Chemie und Mineralölhandel.

Gleichzeitig setzte ich mich aktiv bei Greenpeace Stuttgart für den Schutz der Meere ein.

Eine meiner Leidenschaften ist das Kochen, vegetarisch mit frischen, gesunden Zutaten.

Meine Vision ist Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Wertschätzung und gute Nahrungsmittel unter einen Hut zu bringen. Mit Schüttgut kann ich dies umsetzen und viele Menschen erreichen.

jpw(at)schuettgut-stuttgart.de

Telefon 0711 50469810

Team Verkauf

Claudia Wedlich

 

Jahrgang 1967. Teilzeitkraft, Verkauf und Motivation.

 

Gelernte Groß- und Außenhandels-kauffrau, Bücherei-Mitarbeiterin und erfolgreiche Familien-Managerin.

Ich liebe Bücher und die Natur. Jedoch ist mir meine Familie das Wichtigste. Deshalb engagiere ich mich bei Schüttgut und unterstütze meinen Mann nach besten Kräften.

Ich ernähre mich vegetarisch und achte auf einen gesunden Lebensstil, dies versuche ich auch in den Laden einzubringen, wobei ich noch so viel von dem Wissen unserer Kunden profitiere.

Ana Cristina Montoya

 

Jahrgang 1976, Teilzeitkraft, Verkauf

 

In Costa Rica geboren und vor 3 Jahren wegen der Liebe nach Deutschland gekommen.

Ich bin Fotografin und Künstlerin. Ich liebe Abwechslung und lerne ständig neue Fähigkeiten. Vom Kochen bis zum Buchbinden und vom Schmuckdesign bis zur Fußreflexzonenmassage.

Ich versuche die Welt besser zu machen und auch selbst danach zu leben. So habe ich Schüttgut gefunden und bin froh jetzt in einem Team von Menschen zu arbeiten, die alle ihren Beitrag zu einer besseren und saubereren Welt leisten wollen. Wir versuchen zuhause selbst möglichst müll- und plastikfrei zu leben. Denn es ist besser Müll gar nicht erst zu produzieren, als ihn hinterher zu recyclen.

 

www.anacrismont.com

Maren Wetzel

 

Jahrgang 1994, Werkstudentin, Verkauf, Lager und Instagram

 

Nach dem Medizintechnik Bachelor nun im Mechatronik Master Studium an der Uni Stuttgart.

Die Arbeit bei Schüttgut ist für mich neben dem Sport die perfekte Abwechslung zu meinem Studium. Hier kann ich die sitzend vor dem Computer verbrachte Zeit mit einer tollen Beschäftigung ausgleichen. Meine Leidenschaft zum Kochen, zum Menschen und die Natur zu genießen kann ich hier ausleben, den Menschen näherbringen und damit auch einen kleinen Teil dazu beitragen, das Leben plastikfreier und umweltbewusster zu gestalten.

Elisa Bächle

 

Jahrgang 1996, Werkstudentin, Verkauf und Lager

 

Auf der Alb aufgewachsen, bin ich der Natur und den Tieren schon immer sehr nah. Schon als Kind war ich alljährlich bei Ziegengeburten dabei und konnte mich dabei von eines der vielen großen Wundern der Natur überzeugen. Auf meinen Reisen nun bin ich jedes Mal von der Vielfältigkeit dieses Planeten überwältigt und möchte meinen Beitrag zur Erhaltung beitragen.
So bin ich nun froh Schüttgut als Arbeitgeber gefunden zu haben und freue mich sehr über die vielen Menschen, denen der Umweltschutz ebenso am Herzen liegt. Ich bin seit 6 Jahren Vegetarierin, versuche mich mit viel Liebe als Permakulturgärtnerin und wenn ich nicht im Schüttgut stehe, bin ich viel in der Werkstatt – zugunsten meinen Keramikstudiums.

Moritz Jäger

 

Jahrgang 1985, Teilzeitkraft, Verkauf

 

Vor einigen Jahren bin ich zum Studieren vom Rhein-Neckar-Kreis ins Schwabenland gezogen. Nun bin ich hier freiberuflicher Film- und Mediendesigner und Musiker und lebe mich darin kreativ aus. Vom Grafikdesign übers Drehbuchschreiben bis zur Filmmusik ist alles dabei. Meiner Leidenschaft zum Gesang gehe ich im Chor und meiner Band nach, in der ich immer wieder gesellschaftskritische Themen verarbeite.
Durch mein Interesse für Gesundheit und Ernährung wurde dann das Thema Nachhaltigkeit bei mir immer präsenter. Mir wurde klar wie sehr das Alles miteinander verbunden ist, denn ein gesunder Mensch braucht eine gesunde Umwelt. Deshalb koche ich jeden Tag frisch und vermeide so gut wie möglich industriell verarbeitete und verpackte Lebensmittel zu konsumieren. Tierisches gibt es bei mir auch nur selten.
Bei Schüttgut übe ich nun eine sinnvolle Tätigkeit aus, die einen guten Ausgleich zur Schreibtischarbeit bietet. Dabei bin ich umgeben von offenen Menschen, mit denen ich gemeinsam die Welt ein Stück nachhaltiger gestalten kann.

www.adventurelandmusic.de
https://soundcloud.com/commonground-band

Valentina Illner

 

Jahrgang 1994, Teilzeitkraft, Verkauf

 

Hauptberuflich bin ich seit 2016 Flugbegleiterin und habe bisher viele Länder bereisen dürfen.
Dabei habe ich viele Kulturen, Menschen und die Schönheit der Natur hautnah erlebt. 
Das hat mich zum Nachdenken gebracht, wie auch ich einen Beitrag dazu leisten kann, die Schätze unseres Planeten erhalten zu können.
Meiner Meinung nach zählt der bewusste Konsum, ganz nach dem Motto: "Jeder Einkauf ist ein Stimmzettel."
Daher freue ich mich von Herzen ein Teil des Schüttgut-Teams zu sein und den Menschen unverpacktes Einkaufen näher bringen zu können.

Pascal Stähling

 

Jahrgang 1990, Aushilfe, Verkauf, Lager

 

Die Schönheit und die entschleunigende Kraft der Natur haben mich schon immer begeistert. Ich möchte meinen, kleinen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten und versuche meinen Alltag so nachhaltig und sozialverträglich wie möglich zu gestalten. Nach mehrjähriger kaufmännischer Tätigkeit in einem profitorientierten Arbeitsumfeld, verspürte ich das Bedürfnis, nach einer für mich sinngebenden Aufgabe. Daher habe ich letzten Sommer begonnen meine Fachhochschulreife nachzuholen um möchte mich anschließend dem Studium der Sozialen Arbeit widmen. Die Tätigkeit bei Schüttgut bringt mir eine willkommene Abwechslung vom Schulalltag. Es bereitet mir große Freude zu sehen, wie viele Menschen unsere Umwelt am Herzen liegt und Lebensmitteln eine Wertschätzung entgegenbringen.

Johannes Wenzelburger

Jahrgang 1989, Aushilfe, Lager und Logistik

Ich habe Sportwissenschaft an der Universität Stuttgart studiert. Neben meiner Arbeit beim ASV Botnang freue ich mich ein Teil des Teams im Schüttgut zu sein. Durch mein Studium und die Arbeit mit Kindern ist mir bewusst geworden wie wichtig es ist etwas für den Umweltschutz zu unternehmen. Durch mein Einkaufsverhalten und der Arbeit im Schüttgut hoffe ich, dass ich einen Teil dazu beitragen kann.

Team Einkauf/Verwaltung

Lena Deckert

 

Jahrgang 1992, Teilzeitkraft, operativer Einkauf und Assistenz

 

Nach einem dualen Studium zur Textilbetriebswirtin in Bielefeld und Nagold bin ich 2017 nach Stuttgart gezogen. 

Meine Arbeit in der Bio-Gärtnerei „gerris garten“ hat mich für regionale und saisonale Lebensmittel begeistert.

Als Teil des Schüttgut-Teams möchte ich mich für mehr Nachhaltigkeit und Wertschätzung von Lebensmitteln einsetzen. Jeder kann mit seinem Einkaufsverhalten aktiv zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. 

Der Austausch mit Kunden und Kollegen, die etwas verändern wollen ist sehr inspirierend.

einkauf(at)schuettgut-stuttgart.de

Telefon 0711 50469954
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr erreichbar.

"Lili" Liane Schmid

 

Jahrgang 1956, Aushilfe, Reinigung und Büroarbeiten

 

Als gelernte Bürokauffrau/Sekretärin war ich 30 Jahre selbständig in der Gastronomie als Inhaberin des legendären CAFE STELLA tätig. Dazu war ich 25 Jahre  der Band “Cleanin' Women“ und habe ein Tonstudio betrieben.
Seit fünf Jahren arbeite ich bei meiner Nichte im CAFE MIEZE in Dettenhausen und auf der Suche nach einer Neben-tätigkeit habe ich das liebevolle Schüttgut-Team kennengelernt.
Das Büro ist mein neuer Arbeitsplatz, ich putze und unterstütze Lena bei der Buchhaltung.

Cooper

 

Jahrgang 2016, Teilzeit, ausschließlich im Büro, Qualitätskontrolle Lebensmittel, Security und Motivation

 

Meine Wurzeln liegen in Spanien, denn ich bin ein Galgo Español und lebte bei einem Hasen-Jäger, denn ich bin der Ferrari unter den Hunden. Leider wollte der mich nicht mehr haben und gab mich, zu meinem Glück, in einem Tierheim in Burgos ab. Mit dem TierNotTeam e.V. gelang die Flucht nach Deutschland.
So landete ich bei Schüttgut. Hier kann ich meinen anderen Talenten nachkommen. Ich genieße die Entschleunigung, bin aber fix dabei, wenn es um das Testen der Lebensmittel geht.
Bei Schüttgut habe ich meinen Platz gefunden.